Procurement Initiative

Beschaffung auf den Punkt

Wie kaum ein anderer Unternehmensbereich steht der Einkauf, auch Beschaffung oder Procurement genannt, vor immensen Herausforderungen: Corona und andere Faktoren haben Engpässe erzeugt und Preise steigen lassen, während Nachhaltigkeit und Menschenrechte entlang der gesamten Lieferkette in den Fokus rücken. Vor diesem Hintergrund hat die Unternehmensberatung H&Z (gemeinsam mit der Universität St. Gallen) die Procurement Initiative gegründet: ein Think Tank, der auf Basis fundierten Procurement-Wissens innovative Konzepte für die Zukunft der Beschaffung entwickelt.

Um diese Mission zu unterstreichen, wurde eine Corporate Identity entwickelt, die das Thema inhaltlich wie optisch auf den Punkt bringt: Ein Kreis und ein vertikales Rechteck dienen als essenzielle Gestaltungselemente, die übereinandergelegt für den Markennamen stehen und darüber hinaus viele Bedeutungsebenen aufgreifen. Der Einsatz von Komplementärfarben, die sich in ihrer Wirkung gegenseitig verstärken, verleiht dem Design weitere inhaltliche Tiefe und lässt eine markante und zeitgenössische Bildmarke entstehen. Zur Geltung kommt sie unter anderem auf der Geschäftsausstattung, der Website und in sozialen Medien.

Corporate Identity
Konzeption, Print Design, Digital Design

Kunde
Unternehmensberatung H&Z